Unsere 4-Gänge-Menüs für die nächsten Wochen

Menüpreis für 4 Gänge: 39,00 Euro
Sie können selbstverständlich auch jeden Gang einzeln bestellen.

Menü am 21.02. & 22.02.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Sülzchen vom Kochschinken, Eierremoulade und Feldsalat

  • Zwischengang 6,00 €

    Möhrensuppe mit Speck-Croutons

  • Hauptgericht 20,00 €

    Gockel vom Bachbauernhof in Weißwein-Champignonsoße, Cashew-Reis

  • Dessert 6,00 €

    Minz-Joghurt-Mousse mit Orangenkompott


Menü am 28.02. & 29.02.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Orangen-Rotkohlsalat mit Datteln und Usseltaler Rauchforelle

  • Zwischengang 6,00 €

    Mit Truthahnhack gefüllte Maultasche im Geflügel-Pilz-Sud

  • Hauptgericht 20,00 €

    Kalbsbraten von der Semerrolle mit Saucengemüse, Kräuter-Schupfnudeln

  • Dessert 6,00 €

    Honig-Parfait mit Zwetschgenröster

Menü am 06.03. & 07.03.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Pfannkuchenröllchen mit Forellencreme, Feldsalat mit gerösteten Walnüssen

  • Zwischengang 6,00 €

    Waldpilz-Rinderconsomme mit Steinpilznocken

  • Hauptgericht 20,00 €

    Falsches Filet vom Rind in Apfel-Schalottensauce, Gemüse, Speck-Kartoffeltaler

  • Dessert 6,00 €

    Sauerrahm-Mousse mit Fruchtspiegel


Menü am 13.03. & 14.03.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Gefüllte Biskuitrolle mit Lachs und Kräutersalat

  • Zwischengang 6,00 €

    Tomaten-Möhrensuppe

  • Hauptgericht 20,00 €

    Putenroulade mit pikanter Brätfüllung, Gemüse, Pinienkernnocken

  • Dessert 6,00 €

    Parfait von weißer Schokolade mit Himbeer- und Vanillesauce

Menü am 20.03. & 21.03.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Entenbrust im Traminergelee mit rotem Blattsalat

  • Zwischengang 6,00 €

    Erbsen-Minzsuppe mit Stremellachs

  • Hauptgericht 20,00 €

    Rosmarin-Lammkeule mit Butterbrösel-Bohnen, Haselnusskartoffeln

  • Dessert 6,00 €

    Joghurt-Panna-Cotta mit Erdbeer-Rhabarberkompott


Menü am 27.03. & 28.03.2020

  • Aperitif 4,50 €

  • Vorspeise 9,00 €

    Schinkenröllchen mit Krenfüllung

  • Zwischengang 6,00 €

    Tafelspitzbouillon mit Biskuitschöberl-Tres

  • Hauptgericht 20,00 €

    Wiener-Schopf-Kümmelbraten, Gemüse, Kartoffel-Striezel

  • Dessert 6,00 €

    Topfenknödel mit Vanillesauce und Waldbeergrütze

Regionale Spezialitäten

Alle Produkte stammen von regionalen Lieferanten und Erzeugern, die wir persönlich kennen. 

  • Geräuchertes Forellen- oder Saiblingsfilet 8,00 €

    Lauwarm geräuchert mit Preiselbeer-Meerrettich

  • Geopark Ries Schnitzel 10,00 €

    2 dünn geschnittene Schweineschnitzel mit Meerrettich und süßem Senf eingestrichen, dazu Kartoffelsalat

  • Rieser Bratwurstküchle 9,00 €

    2 Fleischpflanzerl aus Bratwurstbrät mit Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln


  • Geräucherte Bauernseufzer 6,00 €

    1 Paar geräucherte Bauernbratwürste mit Meerrettich

  • Fünferlei aus dem Rauch 8,00 €

    Geräucherte Spezialitäten von kleinen Landmetzgern: Rauchfleisch, Bauernspeck und Würste aus unserer Region


Wir kaufen unsere Produkte vor allem von Erzeugern aus dem Geopark Ries.

Vegetarisches

Die Rezepte stammen aus Weinregionen und Irmi hat die vegetarischen Speisen vor Ort mit Küchenchefs oder Köchinnen schon zubereitet.

  • Käsecarpaccio 6,00 €

    Käsescheiben in Weinessigsud mit Zwiebeln und Walnüssen

  • 6 Spinat- und Kasnocken 8,00 €

    Südtiroler Spezialität aus Semmelknödelteig mit Bergkäse und mit Spinat


  • 6 Schlutzkrapfen 8,00 €

    Hausgemachte Maultäschchen gefüllt mit Pilzen und Petersilien-Frischkäse

  • 2 Marillen-Palatschinken 6,00 €

    Bestäubt mit Mandelplättchen und Puderzucker

Manchmal gibt es auch…

An manchen Wochenenden gibt es auch frisch zubereitet diese besonderen Spezialitäten.

  • Saure Zipfl im Silvanersud 9,00 €

    6 Fränkische Bratwürste im Silvanersud mit Zwiebelringen

  • Rieser Fleischsulz 8,00 €

    Magere Fleischstücke in natürlicher Sülze mit Bratkartoffeln


  • Fränkische Scheibensulz 9,00 €

    Hausgemachte Sulz, in Scheiben geschnitten mit Bratkartoffeln

adminDas gibt’s zu essen